High Performance Business: das Geheimnis der neuen Führung

Per·for·mance
…ˈfɔːməns,…fɔr…/
Substantiv, feminin [die]

  1. einem Happening ähnliche, meist von einem einzelnen Künstler, einer einzelnen Künstlerin dargebotene künstlerische Aktion
  2. prozentualer Wertzuwachs des Vermögens einer Investmentgesellschaft oder auch eines einzelnen Wertpapiers

Jeder Mensch ist ein Künstler – auch als Entrepreneur. Sie müssen nur Ihr Potenzial entdecken, um unternehmerisch erfolgreich zu sein. Dafür benötigen Sie die richtigen Impulse und viel leidenschaftliche und emotionale Energie: High Performance.

Es geht nie um die Sache an sich – selbst wenn der Fokus im Unternehmen oder als Einzelkämpfer nur auf wenigen Leistungen ausgehend von der eigenen Kompetenz liegt: Wenn die Leidenschaft fehlt, kann es keine echte High Performance und keine außergewöhnliche Produktivität geben.

Was bedeutet High Performance nun für Ihre Persönlichkeitsentwicklung und Ihr Business? Müssen Sie „alles aus sich herausholen“, ohne auf Ihre mentale, körperliche und seelische Verfassung zu achten? Ich kann Sie beruhigen: Das Gegenteil ist der Fall.

High Performance ist gelebte Emotion und echte Leidenschaft – positive Energie im Einklang mit Körper, Geist und Business, die zum unternehmerischen und beruflichen Erfolg führt.

Wenn ich also vom High Performance Business, das wir anstreben, von der High Performance Energie, die wir entwickeln, und dem High Performance Bewusstsein, das hierfür notwendig ist, spreche, meine ich High Performance in genau diesem Sinne.

High Performance Business und High Performance Energie sind essentiell, wenn es um Flexibilität und Wandlungsfähigkeit in Unternehmen und Führungspositionen geht, während das High Performance Bewusstsein eine wesentliche Ressource für die Lenkung von komplexen und zugleich dynamischen Prozessen in den Märkten, im Unternehmen und bei jedem persönlich ist.

Um zu zeigen, wie sich High Performance für Entrepreneure und Führungskräfte erreichen lässt, gehe ich in einer vierteiligen Serie genauer auf das Thema ein. Im ersten Teil geht es um den Geist (das Gehirn):

High Performance

Die drei Pfeile

Der Geist spielt eine zunehmend zentrale Rolle für die neue Art der Führung. Vor diesem Hintergrund habe ich drei praktische Zielsetzungen entwickelt, die wir in meinen Workshops umsetzen: die drei Pfeile der Veränderung:

  • Ihren Geist neu machen.
  • Ihren Geist schneller machen.
  • Ihren Geist höher machen.

Schießen Sie diese drei Pfeile ab und schaffen Sie damit die Basis für das angestrebte High Performance Bewusstsein. Wie erreichen wir das und welche Rolle spielt die High Performance dabei?

Aus der Mitte entspringt ein Fluss

Alles Leben ist in Bewegung. High Performance Energie ist die erste Ursache. Es ist die Ursache hinter den Ursachen. Das heißt, auch was nicht sichtbar ist, ist existent. Es ist die energetische Quelle, die dauernd fließt. Je näher Sie als Entrepreneur oder Führungskraft an diese Quelle herankommen, umso mehr Energie bündeln Sie für Ihre Vorhaben und Projekte. Das Erstaunliche ist dabei, dass das alles ohne mentalen, körperlichen und seelischen Raubbau passiert.

Welche Auswirkungen hat die High Performance Energie auf Sie?

High Performance Energie katalysiert… 

  • Ihre Strategien, Pläne und Konzepte
  • Ihren Führungsstil und Ihre Führungsprozesse (ohne selbst zu führen)
  • Ihre kreativen Findungsprozesse
  • Ihre Handlungen im Kontext der Gruppe

Seien Sie offen und lassen Sie es fließen: Diese Energie entfaltet Ihren Geist, der zum Instrument der neuen Führung wird. Jedes erfolgreiche Handeln benötigt ein höheres Bewusstsein.

Nur, wer das Bewusstsein führt, ist ein Leader. Wer den Geist führt, leitet das Unternehmen.

Alles wird komplexer, widersprüchlicher und turbulenter

Warum ist High Performance Energie heute wichtiger als noch vor wenigen Jahren?

Das ist leicht zu erklären: Wir entwickeln uns stark auf eine Informations-Gesellschaft zu, die zugleich hochkomplex, fraktal und multi-vernetzt ist.

Das führt zu enormen Herausforderungen:

  1. Der Grad der Komplexität wächst.
  2. Der Grad der Unübersichtlichkeit nimmt zu.
  3. Die Turbulenzen nehmen zu. Gemeint ist damit das Maß an Überraschungen und Brüchen.
  4. Die Paradoxa nehmen zu. Dadurch nehmen die linearen Wahrheiten ab.

Hinzu kommt, dass das Niveau der Sozialenergie in den meisten Unternehmen zu niedrig ist, um national und global bestehen zu können. Um die wachsenden Herausforderungen zu bewältigen, sollten Sie ein hohes Maß an Selbstmotivation, Tatkraft und Leidenschaft entwickeln und entfachen.

Für Sie als Entrepreneur und Führungskraft haben diese Herausforderungen folgende Konsequenzen:

Pump up the Volume

Erhöhen Sie Ihr Energie-Level – ohne mentalen, körperlichen und seelischen Raubbau zu betreiben.

Sie sollten sich daran gewöhnen und das Gehirn muss lernen, dass gleichzeitig immer mehr Ungleiches oder Widersprüchliches richtig ist.

Die neue „Zappeligkeit“ des Umfeldes erwartet von den Entrepreneuren bzw. Führungskräften eine neue Flexibilität und Wandlungsfähigkeit, wie sie nie zuvor verlangt wurde.

Für diese permanente Wandlung (Transformation) benötigt jedes Unternehmen viel mehr High Performance Energie als je zuvor.

Der Berg ruft!

Sie brauchen also mehr Energie, um der permanenten Wandlung (Transformation) Ihres Geschäftsumfeldes zu begegnen. Und für den Zugang zu dieser Energie brauchen Sie erst einmal einen besseren, tieferen Zugang zu sich selbst, d. h.:

  1. einen Zugang zu bisher blockierten persönlichen Mentalressourcen
  2. einen Weg zur Erschließung Ihrer Zukunftskraft (Visionskraft)
  3. eine Fokussierung auf kinetische Management-Dimensionen

Ich bin überzeugt, dass eine solche Selbstführung bzw. Selbstprogrammierung nicht kausal ist und auch nicht linear vollzogen werden kann. Der Prozess ist nicht logisch, sondern analogisch.

Im Raum des Geistes gibt es keine Logik des Intellekts. Deshalb funktioniert das Ursache-Wirkungs-Prinzip nur begrenzt.

Es gibt keine Grenzen - nur Transformation

Im Raum des Geistes gibt es keine Grenzen. Auch gibt es keine Grenzen hinter den Grenzen. Deshalb geben Sie sich die Erlaubnis grenzenlos frei und trotzdem fokussiert zu sein. Wozu? Im Raum des Geistes existieren keine Grenzen. Auch gibt es keine Grenzen hinter den Grenzen. Im Raum des Geistes gibt es nicht die Logik des Intellekts. Deshalb funktionieren die Ursachen-Wirkungs-Prinzipien nur begrenzt. Das Einzige, was existiert, ist Ihre eigene Angst vor dem Unbekannten.

Das Unbekannte ist der Raum, an dem sich alle Ihre Möglichkeiten (Potenziale, Fähigkeiten, Talente) versammeln, an dem also noch keine Realität existiert.

Realität heißt meist Streit, Divergenz, Spannung, Unsicherheit und Missverständnis. Das Unbekannte dagegen ist Harmonie, Vertrauen und Friede. Es sollte zu Ihrer neuen geistigen Heimat werden.

 

Je mehr Liebe zum Unbekannten entsteht,
desto mehr Welten öffnen sich.

Planen Sie deshalb ganz konkret wöchentliche Imaginationsstunden ein, in denen Sie Ihren Geist (die rechte Gehirnhälfte) neu trainieren. So machen Sie Ihre wertvolle Zukunft zum Heute.

Zum wiederholten Male wird sichtbar, dass die permanente persönliche Transformation im Sinne eines persönlichen Wachstums die wichtigste Voraussetzung ist, um als Entrepreneur / Führungskraft brillant arbeiten zu können.

Mein Ansatz ist, auf den Prinzipien der Selbstreferenz und positiven Selbstverstärkung aufgebaut.

Alle Wege führen nach Rom - aber nur einer zu Eberhard Wagemann:

Kommen Sie zu meinen Workshops, High Performance Training oder Einzelcoachings!

Es erwartet Sie ein einzigartiger, lebendiger und persönlicher Prozess, der von einem meditativen, bildlichen Aspekt getragen wird. Ihre neuen inneren Bilder von Ihrer Zukunft können Sie in Form einer meditativen Selbstprogrammierung verinnerlichen. Das führt dazu, dass Ihre wunderbare Zukunft zu einem Teil Ihrer neuen Identität wird (Selbstkonzeptualisierung).

Um das zu erreichen, werden in meinem Coaching, in meinem Eberhard Wagemann High Performance Jahrestraining und in den Energie Retreats die meisten Inhalte nicht rational und kognitiv vermittelt. Vielmehr geschieht das in einem komprimierten, ungestörten, gruppendynamischen Prozess; in einem angstfreien Raum im offenen Werden. Darin entsteht eine speziell entwickelte, einzigartige Atmosphäre, die von allen Teilnehmern gemeinsam getragen wird. Eine weitere wichtige Dimension ist größtenteils der Verzicht auf intellektuelle und kausale Inhalte.

Dadurch schaffen wir folgendes Paradoxon:

Tiefe Ruhe in flirrender Dynamik

Alles erinnert ein wenig an das Paradigma der neuen Body-Mind-Medizin. Dort beginnt langsam ein Umdenken. Ich verschaffe meinen Organen nicht mehr direkte, lineare Hilfe oder Reparatur, sondern ich gebe den einzelnen Organen diejenige High Performance Energie, die sie befähigt, sich selbst zu heilen.

Mögen die Datenbanken noch so voll sein, mögen Menschen noch so kluge Modelle und Systeme entwickeln, der Mensch kann nur sehen, was er mental ist.

Sie können viel unternehmen, damit Ihre goldene Zukunft im Kopf konkret und greifbar wird. So sind Sie bereits heute in der Lage, mit Ihrem neuen Geist in der Welt von morgen spazieren zu gehen. Ihre Zukunft kommt nicht auf Sie zu, sondern wird von Ihnen erfunden (erschaffen).

Akzeptieren Sie Ihre Erfinder- und Schöpfer-Rolle und überwinden Sie Ihre vielen unausgesprochenen Werturteile, Muster und Ängste. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise!

Ihr trainierter, neuer High Performance Geist ist eine wichtige Voraussetzung für Ihren Erfolg als Entrepreneur und Führungskraft.

Und wie schaffen Sie es nun, Ihren Geist zu beschleunigen? Mehr über den Weg zu einem schnelleren Geist (Gehirn) erfahren Sie demnächst in Teil 2.

 Ihr  Eberhard Wagemann 

10 Kommentare

  1. Genial, wie Sie sich mutig auf den Weg machen und Entrepreneurship, ZUKUNFT und Geist vereinen. Das hat vor Ihnen noch keiner gemacht. Ihre Schreibqualität ist beeindruckend!

    Machen Sie weiter so! Gruß Gebhard

    Antworten
  2. Herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz, Menschen mit deinem Wissen und deinem riesigen Schatz an Erfahrungen zu begeistern. Du öffnest allen, die es wollen, eine Welt der Möglichkeiten! Ich freue mich immer wieder deinen „Kung-Fu – Geist“ zu erleben!

    Für mich bist du wie ein Kung-Fu Meister des Geistes und weißt genau, wo und wie du deine Fähigkeiten und Können bei den Menschen einsetzt, um Menschen energetisch in höhere Schwingungen zu führen. Bei dir hört man auf, das eigene Potenzial zu bewundern, sondern man geht zur nächsten Stufe, nämlich das Potenzial vollkommen zu entfalten!!!

    Dies braucht viel Geduld, Zeit und Ausdauer, welches du, wie jeder der dich kennt, weiß, auf einem sehr hohen Niveau hast!!!

    Mit großem Respekt wünsche ich dir, dass du viele Menschen mit deinem Wesen erreichst! Stephané

    Antworten
  3. Lieber Eberhard!

    Du Held des gesprochenen und geschriebenen Wortes! Es war mir eine riesige Freude Deinen Blogbeitrag zu lesen, aufzusaugen, denn dieser strahlt das absolut Wesentliche der Welt aus: Es geht um Energie! Energie, die ich in mir habe, kann ich leben, genießen und damit gestalten!

    Das Wunderbare ist, dass Du genau diese Energie mit jeder Faser ausstrahlst, lebst und damit Menschen inspirierst, in Deinen Coachings, Seminaren usw. Es ist ein absolut erfüllendes Gefühl in Deinem Kraftfeld zu sein. Vielen Dank!

    Martin

    Antworten
  4. Ich habe das starke Gefühl, dass du der westlichen Welt eine neue, brauchbare Lehre schenken möchtest. Sie ist sehr alltagstauglich und spricht Menschen in ihrem persönlichen, beruflichen und unternehmerischen Umfeld an. Genau das wird dringend gebraucht. Bitte mehr davon. Dr. Lür Willneker

    Antworten
  5. Ein sehr professioneller Text mit einer ansprechenden Tonalität und alles genau auf den Punkt getroffen. Die meisten Seminare beschäftigen sich leider nur mit dem Status Quo.

    Bei dir habe ich das Gefühl, dass du die Menschen wirklich leidenschaftlich auf die Zukunft vorbereiten willst. Danke dir! Isabelle Seckin

    Antworten
  6. Danke für den sehr inspirierenden Beitrag. Ich bin auf den 2. Teil sehr gespannt.

    Antworten
  7. Hallo Eberhard,
    Lassen wir den neuen Geist fließen und erhöhen wir unser Energie-Level! Ich bin gespannt auf das High Performance Jahrestraining!
    Dein Wolfgang

    Antworten
  8. Einfach nur genial!
    P. Langenfeld

    Antworten
  9. Gerade der nicht-lineare Ansatz ist für mich ein wichtiger innovativer Qualitätsmarker. So funktioniert die Natur. Ich selbst erlebe gerade mehr und mehr durch das High Performance Jahres –Training, in welchen Dimensionen sich mein Geist zuhause fühlen kann – und welche Türen damit geöffnet werden, persönlich aber vor allem in meinem Business. Unglaublich! Wenn die Limitierungen wegfallen ist sie da – die High Performance Energie.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren, werden die von Ihnen eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Ihre IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung  und in der Datenschutzerklärung von Google.

Gedankenblitze, anstehende Veranstaltungen und Blogbeiträge von Eberhard Wagemann.

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertungen sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Share This